Herzlich willkommen beim

+++  Aktuelles +++

 

 

 

Allgemeine Informationen

 

 

Gegründet wurde der Klever Hundetreff von Dr. Herbert Heckershoff .
Selbst Hundehalter, kannte er die Nöte der Hundebesitzer, nachdem die
landesweite Leinenpflicht eingeführt wurde.

Inzwischen wird er geleitet und gepflegt von Karl-Heinz Plorin.

 


Eine große grüne Wiese am Ende der Spyckstraße wurde von der Stadt gepachtet , alles fein säuberlich und ausbruchsicher eingezäunt. Ein kleiner Teich, eine Sandkuhle und andere Beschäftigungsmöglichkeiten für die Tiere wurden angelegt. Für die Menschen wurde eine Holzhütte gebaut - sie fiel einem Brand zum Opfer. Jetzt gibt es einen brandsicheren Container, in dem Kaffeemaschine, Wasserflaschen, Schaufeln und Plastiktüten einen Platz finden.

 

 

 

 

 

 

Die Auslauffläche des Klever-Hundetreffs beträgt ca. 4000 qm und ist rundherum eingezäunt. Es gibt eine sogenannte Sicherheitsschleuse, so das keiner unserer vierbeinigen Freunde die Gelegenheit nutzen kann, beim Herein- und Herausgehen wegzulaufen.

 

 

 

Mit den anderen Spielgefährten und mehreren Spielgeräten, wie z.B. einem Hochsteg, einem Tunnel und einer Wippe, kommt keine Langeweile auf.

Doch was wäre unser Platz nur ohne den Sandkasten in dem getollt, gespielt und gebuddelt wird. Hier kommt jeder in den Genuss, Hund wie Mensch, mitzuspielen oder einfach nur zuzuschauen.

Sehr beliebt ist zudem die Abkühlungsmöglichkeit in den Wasserbecken, und zwar nicht nur im Sommer!

Doch nicht nur unter den Hunden, sondern auch unter den Besitzern ist der Klever Hundetreff sehr beliebt.

So gibt es hier die Möglichkeit sich einfach mal im gemütlichen Kreis, z.B.

bei einer Tasse Kaffee, auszutauschen, oder sich einfach im Stillen auf eine Bank zu setzen und entspannt den Freilauf des Hundes zu genießen.

Hin und wieder wird von dem ein oder anderen Kuchen usw. mitgebracht oder es gibt in Absprache untereinander auch ein gemeinsam organisiertes Grillen.

Doch stets gilt: es gibt kein MUSS!

Hier können sich Frauchen und Herrchen entspannen

 

 

 

So findet Ihr zu uns

 

Aus der Stadt kommend:

 

  • ​​fahrt ihr vom Kreisverkehr der Hafenstraße in die Ludwig - Jahn - Straße.
  • dieser folgen bis zur abknickenden Vorfahrt und dort links in die Flutstraße bis zur T - Kreuzung.
  • dann rechts abbiegen auf die Spyckstraße und dieser bis zur Unterführung folgen
  • unter der Brücke sind zahlreiche Parkplätze vorhanden!
  • zu Fuß geht es dann weiter über die Gleise und dann rechts unter der Brücke entlang.dann liegt der Platz direkt vor euch.

 

Vom Klever Ring kommend:

 

  • fahrt ihr in die Flutstraße, immer gerade aus.
  • auch in der abknickenden Vorfahrt immer gerade aus weiter bis zur T - Kreuzung. dann biegt ihr rechts ab auf die Spyckstraße und fahrt diese bis zur Unterführung.
  • Unter der Brücke sind zahlreiche Parkplätze vorhanden!
  • Zu Fuß geht es dann weiter über die Gleise und dann rechts unter der Brücke entlang.
  • Dann liegt der Platz direkt vor euch.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Heinz Plorin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt